Die Geschichte der Sportwetten

Die Geschichte der Sportwetten, ist vermutlich so alt wie der Sport selbst. Bereits in der Antike wetten Angehörige aller Schichten auf die Athleten. Man geht davon aus, das bereits 676 vor Christi (im Rahmen der 23. Olympiade) zu Sportwetten kam. Damals verwetten die Menschen viel höhere Beträge als heute. Wer Vertrauen in einen Athleten oder Gladiator hatte, verwettete nicht selten Haus und Hof. „Die Geschichte der Sportwetten“ weiterlesen

Bier im Stadion – was meint ihr?

In vielen europäischen Nachbarländern ist ein Alkoholverbot im Stadion längst Realität und auch hierzulande mehren sich die Stimmen derer, die ein Alkoholverbot in Stadien befürworten. Immer mehr Fans begleiten ihre Mannschaft auf Auswärtsspiele und nicht alle gegnerischen Fans verbindet eine innige Fanfreundschaft. Daher kommt immer wieder zu Ausschreitungen rund um das Stadion. Daher wird bereits seit Jahren gefordert, dass die Fussballclubs auch eigene Ordner mit auf den Weg schicken um einen reibungslosen Ablauf der Spiele zu gewährleisten. Im Zuge dessen wird auch immer wieder diskutiert, ob sich die Verbände an den Polizeieinsatzkosten beteiligen sollten. Alkohol spielt bei der Eskalation zwischen den Fangruppen eine nicht unerhebliche Rolle. Daher gibt es seit Jahren die Überlegung den Alkohol aus dem Stadion zu verbannen oder zumindest drastisch einzuschränken. „Bier im Stadion – was meint ihr?“ weiterlesen