WM im Sack – Tipps für deine perfekte WM Party

Bald gehts wieder los – die WM steht vor der Tür. Auch wenn einige Menschen derzeit noch unken, dass sie dieses Event aufgrund der schwierigen politischen Verhältnisse mit Russland boykottieren wollen, werden sie spätestens am 14.6 wieder ihre Fussballliebe über die guten Vorsuatze siegen lassen. Ich finde das auch ganz gut so. Der Fussball war und ist ein verbindendes Element zwischen den Ländern – das sollte auch in politisch angespannten Situationen nie ausser Acht geraten. Wenn auch du schon voller Vorfreude bist, check meine Tipps für eine Schwarz-Rot-Geile WM Party aus!

Planung ist alles
Wenn du eine WM Party planst, solltest du frühzeitig daran denken deine Leute einzuladen. Gerade bei Auftakt Spielen oder Spielen mit deutscher Beteiligung, ist die Konkurrenz zu deiner Party gross. Viele Vereine und Gruppen beginnen schon sehr früh mit ihrer Planung. Neben der Einladung ist vor allem die Wahl deiner Location wichtig. Obwohl die WM im Juni startet, kannst du nicht erwarten das du in unseren Breitengraden eine Gut – Wetter – Garantie hast. Plane deswegen für beide Fälle. Achtung! Auch Sonneneinstrahlung kann zum Problem werden wenn dein Beamer oder Fernseher draußen steht – check vorher die Lichtverhältnisse. Deine Gäste müssen von allen Plätzen aus vernünftig sehen können. Lad lieber 2,3 Leute weniger ein und gewähre all deinen LIeben freie Sicht auf das Geschehen.

Das Essen
Klar, Grillen geht immer. Vergiss bitte nicht den Grill rechtzeitig zum glühen zu bringen. Am besten grillt ihr vor dem Spiel, so habt ihr auch eine gute Grundlage für eventuelle Alkohol Exzesse…. Es muss beim Grillen nicht immer Fleisch sein. Die Zeiten in denen vegetarisches Grillen verpönt war, sind Gott sei Dank vorbei. Also sei auch du kein Idiot und biete vegetarische Optionen an. Wenn das Wetter nicht mitspielt, setze auf Fingerfood. So brauchst du weder Teller noch Besteck und es isst sich stressfrei vor dem Fernseher.

Die Deko
Die WM ist so ziemlich die einzige Zeit in der du ungestraft deine Schwarz-Rot-Geile Deko raus holen darfst. Lass dir da auch von den Miesepetern nicht reinquatschen. Wir unterstützen unsere Mannschaft und das darf man auch sehen. Neben Landesflaggen und Trikots kommen auch Dekomaterialien mit Fussballprints zum Einsatz. Deinen Büffet Tisch darf ruhig eine Kunstrasen Tischdecke schmücken.

Die Drinks
Der Klassiker unter den Fussball WM Drinks ist natürlich Bier. Aber auch hier kannst du kreativ werden. Serviere deinen Freunden doch mal Bier aus anderen WM – Ländern. In jedem gut sortierten Getränkemarkt kannst du fündig werden. Lass deine Leber zur WM einmal um die Welt reisen! Es muss im übrigen nicht immer Bier sein. Cocktails (ja, auch alkoholfreie) aus aller WM – Herren Länder sind eine gute Alternative für Bier – Muffel.

Das Entertainment
Ganz klar, das Haupt Entertainment ist das Spiel. Aber für uninspirierte Spiele, Halbzeitpausen und die dritte Halbzeit ist es immer gut ein bisschen Programm in der Hinterhand zu haben. Torwandkicken kommt immer gut und sorgt vor allem dafür, dass der Nachwuchs deiner Freunde gut unterhalten ist. Auch Tischkicker ist ein Garant für spannendes Entertainment in Halbzeitpausen. Um Spiele spannender zu machen, die mich eigentlich nicht so sehr interessieren wetten ich und meine Leute immer um ein paar Euro. Das könnt ihr entweder im kleinen Kreise privat machen, oder ihr entscheidet euch dafür, eventuell richtig groß abzuräumen und investiert in einen Online – Wettschein. Wer weiss – Vielleicht könnt ihr vom Gewinn die nächste WM vor Ort besuchen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.