Andere Länder, andere Fritten – was anderswo im Stadion gegessen wird

Bei uns in Deutschland ist die Bratwurst der heimliche Star jedes Stadions. Lecker, günstig und easy in der Handhabung empfiehlt sich die Bratwurst als der ideale Stadion Snack. Ich habe für euch aber mal ein wenig über den Pappschälchen – Rand hinaus geblickt und verrate euch in diesem Post, was die Fans in anderen Ländern wieder zu Kräften kommen lässt.

Frankreich
Die Franzosen überzeugen fussballerisch durch tolle, junge Spieler. An den Ständen im Stadion locken die Franzosen den hungrigen besucher mit …Crepes. Wie bitte? Keine Angst nicht die gezuckerte, süsse Variante. Der Crepe im Stadion schmiegt sich um ein Würstchen. Gelebte Deutsch – Französische Freundschaft eben!

Ghana
Ghana liefert seinen Fans im Stadion einen Snack der es Vitamin – Technisch in sich hat. Kochbananen lassen den Ghanesen das Wasser im Munde zusammenlaufen. Diese gibt es in gekochter Form oder (wenns mal nicht ganz so viele Vitamine sein sollen) auch frittiert.

Osteuropa
Osteuropäische Fans konzentrieren sich im Stadion wohl lieber auf das Spiel, als auf kulinarische Hochgenüsse. Gegen die Aufregung und den klitzekleinen Hunger werden hier Sonnenblumenkerne vertilgt.

Estland
In Estland kann es im Stadion schon mal etwas kälter werden. Damit die tapferen Fans nicht zu sehr frösteln müssen, wird ihnen Suppe gereicht. Wohl bekomms!

Japan
Japan ist fussballtechnisch auf dem Vormarsch. Mit Uchida und Kagawa spielen auch in deutschen Top Vereinen immer mehr japanische Spieler. Die Fans gelten als besonders verrückt und feierfreudig. Klar, das sie sich in der halbzeit auch mal stärken müssen. Mit gebratenen Nudeln sollte das kein Problem sein.

Südafrika
Südafrika hätte einen viel tolleren Export als die etwas nervigen Vovucelas zu bieten. In südafrikanischen Stadions gibt es gegrilltes Antilopen- und Zebrafleisch. Fettarm und trotzdem super lecker!

San Marino
In San Marino verzehren die Fans im Stadion die leckeren Piadinas. Das sind mit Käse, Salami, Schinken oder Gemüse gefüllte Fladenbrote. Handlich und gut!

Österreich
Unsere Nachbarn überzeugen nicht nur die Sportdirektoren von Werder, sondern auch Fleischfans aus der ganzen Welt. Mit den leckeren Schnitzelsemmeln kein Wunder!

Türkei
Mit den Türken ist auf dem Platz einfach immer zu rechnen. Die begeisterungsfähigen Fans stärken sich in der Halbzeit mit leckeren Köfte.

Schweden
Die Schweden können auch im Stadion nicht ohne ihre geliebten Hot Dogs. Warum auch?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.